TU Dresden » ... » Professur für Ökonometrie und Statistik, insbes. im Verkehrswesen » Dr. Treiber » Seminar- und Diplomarbeiten
PROFESSUR FÜR ÖKONOMETRIE UND STATISTIK, INSB. IM VERKEHRSWESEN

Home
Dr. Treiber

Publications

Interaktive
Traffic
Simulation

Projekte
(German)


VL Verkehrsdyn.
und -simulation

Verkehrs-
ökonometrie (Bachelor)

Verkehrs-
ökonometrie (Master)

Praktika, Seminar- Diplom- und Doktorarbeiten zu den Themen Verkehrsflussdynamik, -planung ökonometrie

Allgemeines zu Seminar- und Diplomarbeiten

Je nach Umfang sind die folgenden Aufgabenstellungen als Belegarbeit, Seminararbeit oder Diplomarbeit möglich. Die Arbeiten können, je nach Aufgabenstellung, mit Java, C++ sowie moderner Verkehrsplanungs-Software (Visum, Viseva sowie Vissim von der PTV AG) durchgeführt werden.
Allgemein sollte man sich nicht beim Anblick der ersten Formel, des ersten Stückchens Programmcode, oder dem Nutzerinterface eines komplexen Anwendungsprogramms mit Grausen wenden.

Themen zur Verkehrsmodellierung und -simulation

  • Visualisierung der Ergebnisse vorhandener Verkehrsmodelle mit Java3d. Siehe dazu einige Beispiele.

  • Simulation von Kreuzungen mit verschiedenen Vorfahrtsregeln sowie von verschiedenen Arten von Kreisverkehren (einschließlich Turbokreisel) mit verschiedenen Fahrzeugmodellen (Java, C++ oder PTV-Vissim).

  • Erweiterung des Applets unter www.traffic-simulation.de (weit vorne, wenn man bei Google traffic simulation eingibt) auf Kreisverkehre, verbesserte Spurwechselregeln, Einfahrten, Simulation von Verkehrsbeeinflussungen und andere von den Nutzern gewünschten Erweiterungen (Java).

  • Analyse und Auswertung von vorhandenen Fahrzeugtrajektorien-Daten (NGSIM) in Hinblick auf Spurwechselmodellierung und Variabilität der Fahrer.

  • Wie gut bilden Fahrzeugmodelle "echtes" Fahrverhalten nach? Kalibrierung und Qualitätstest verschiedener Modelle anhand empirisch gewonnener Daten bezüglich verschiedener Ziel-Kriterien

  • Fußgänger oder Kfz - wer ist der stärkere? Empirische Datenerhebung oder Modellierung und Simulation von sich kreuzenden Fußgänger- und Fahrzeugströmen (C++ oder Java)

  • Extern vergebene Themen zu Verkehrsmodellierung und Kommunikation: Angebote der Toll-Collect AG.

Themen zur Verkehrsplanung



  • Programmierung und Simulation der Verkehrsumlegung einfacher Netze bei unvollständiger und/oder verzögerter Information (C++ oder Java).

  • Verkehrsverteilung: Vergleich der erhobenen und modellierten Quelle-Ziel-Verteilung von LKW auf Fernstraßen, siehe externe Angebote der Toll-Collect AG.

Themen zur Statistik

  • Extern vergebene Arebiten zu Themen des Data Minings von LKW-Daten auf deutschen BAB.
  • Erstellung von Java-Applets zur Veranschaulichung und Vertiefung des Vorlesungsinhaltes. Beispiel Zeitreihen:
    • Eingabe: Beliebige Zeitreihe aus Datei, z.B. Arbeitslosenzahlen oder Aktienkurse.
    • Aktionen: Glätten mit arithemtischen und exponentiellen gleitenden Mittel, Saisonanalyse mit Extrahieren der einzelnen Komponenten, Prognose etc.
    • Ausgabe: Original-Kurve und bearbeitete Kurven als Grafik

Extern vergebene Arbeiten

Die Firma Toll-Collect bietet mehrere Diplomarbeiten zu den Themengebieten Simulation, Kommunikation und Verkehrsstatistik/Data Mining an. Naturgemäß geht es bei allen Themen um den LKW-Verkehr auf deutschen Autobahnen/Fernstraßen.

Betreuung

Die Betreuung der Arbeiten mit PTV-Visum, Vissim oder Viseva einschließlich Bereitstellung entsprechender Skripte übernimmt Maik Boden, die anderen hier angebotenen Arbeiten Dr. Martin Treiber. Je nach Umfang ist eine Bearbeitung im Rahmen einer Belegarbeit, Seminararbeit oder als Diplomarbeit möglich.



Martin Treiber ()
Last modified: Tue Nov 24 10:44:38 CET 2009